Paul-Gerhardt-Gemeindehaus

Für die zahlreichen Gruppen und Kreise unserer Gemeinde war bereits in den 1970er Jahren der Gemeindesaal im Pfarrhaus zu klein geworden.
So wurde 1973 mit der Planung eines Gemeindezentrums begonnen. Doch vieles war zu bedenken: die Nähe zum Pfarrhaus und zur Kirche, soll ein Pfarrhaus ins Gemeindezentrum integriert werden, wenn ja, was passiert dann mit dem alten Pfarrhaus ... 

Am 15. Juni 1980 konnten wir endlich unser Paul Gerhardt Gemeindehaus einweihen -
mit 3 Jugendräumen, einem Gemeindesaal für
180 Gäste und viel Platz ums Haus.

Paul Gerhardt Gemeindehaus - Nordseite
Paul Gerhardt Gemeindehaus - Nordseite
Zum Haupteingang? Die Treppe hoch!
Zum Haupteingang? Die Treppe hoch!
Gepflasterte Fläche am Haupteingang - Platz zum feiern
Gepflasterte Fläche am Haupteingang - Platz zum feiern
Viel Grün ums Haus ...
Viel Grün ums Haus ...
... und noch mehr Grün
... und noch mehr Grün