StartseiteGottesdienst feiern

Gottesdienst feiern

Gottesdienstfestlegungen des Kirchengemeinderats
Aufgrund der aktuellen Coronasituation hat der Kirchengemeinderat in seiner Sitzung am 20. April 2021 beschlossen:

  • Ab einer Inzidenz größer 180/100000 finden keine Gottesdienste statt.
  • Ab einer Inzidenz größer 100/100000
    feiern wir unsere Gottesdienste bei gutem Wetter im Garten des Gemeindehauses.
    Bei schlechtem Wetter muss der Gottesdienst ausfallen.
  • Bei Inzidenzen bis einschließlich 100/100000
    feiern wir Gottesdienst auf der Grundlage des für die jeweilige Pandemiestufe geltenden Sicherheitskonzept in unserer Bartholomäuskirche.

Wichtig!
Es gilt der Inzidenzwert für den Landkreis Heilbronn vom Samstag vor dem Gottesdienst. Sie finden die aktuellen Werte des Landratsamts Heilbronn hier.

Sonntagsgottesdienst als geistliches Zentrum

Unsere Kirchengemeinde hat ihr geistliches Zentrum im Sonntagsgottesdienst. Schriftlesung, Predigt, Gebet, Musik, gemeinsames Singen und der Segen sind uns sehr wichtig. Wichtig ist es uns aber auch, dass wir miteinander ins Gespräch kommen, uns kennenlernen, dass wir Gemeinde und Gemeinschaft pflegen und erfahren. Deshalb laden wir Sie gerne nach dem Gottesdienst zu einem Tässle Kaffee ein.

Den Sonntagsgottesdienst feiern wir in der Regel in unserer Bartholomäuskirche. Am 1. Sonntag eines Monats beginnen wir um 10:30 Uhr, an den übrigen Sonntagen ist um 9:30 Uhr Gottesdienstbeginn.
Außer den Gottesdiensten in der Bartholomäuskirche feiern wir Gottesdienste im Park, bei der Rothütte, auf dem Bauernhof und in den Weinbergen.

Der Kindergottesdienst findet seit 14.03.2021 um 11 Uhr im Paul-Gerhardt-Gemeindehaus wieder statt. Termine siehe Nordheimer Mitteilungsblatt und Aushang.

Erntedank 2018
Erntedank 2018
Sicherheitskonzept - zum Öffnen das Bild anklicken
Sicherheitskonzept - zum Öffnen das Bild anklicken

Taufgottesdienste
Im „normalen“ Sonntagsgottesdienst dürfen z. Z. keine Taufen stattfinden. Bei Taufen, die nicht zu verschieben sind, wenden Sie sich bitte direkt an den Pfarrer, in dessen Seelsorgebezirk Sie wohnen (Nordheim I: Pfarrer Groll; Tel. 07133/961300; Nordhausen und Nordheim II: Pfarrer Göltenboth; Tel. 07135/933557).
Eventuell ist es möglich, samstags oder sonntagnachmittags reine Taufgottesdienste in verkürzter Form mit jeweils nur einer Familie durchzuführen.
Aber auch da sind die o. g. Sicherheitsvorkehrungen einzuhalten. 

Gottesdienst in der Bartholomäuskirche
Gottesdienst in der Bartholomäuskirche
Gottesdienst im Park
Gottesdienst im Park
Nach dem Erntebittgottesdienst auf dem Bauernhof
Nach dem Erntebittgottesdienst auf dem Bauernhof